Medaillencup Titelbild

Deutsche ADTV-Medaillen Meisterschaft 2019

Der ADTV hat sich vor einigen Jahren entschlossen, die traditionellen Medaillenturniere in ein neues Format zu bringen. Anstelle des klassischen, sportlichen Wettkampfes ist es mit der ADTV Cup Serie gelungen, für Tänzerinnen und Tänzer einen freundschaftlichen Wettbewerb zu etablieren, bei dem nicht das "Schlagen" anderer, sondern primär die Freude am Tanzen im Mittelpunkt steht. Eigentlich können alle mitmachen!

Die Teilnahme ist ganz individuell möglich. Schon mit nur einem Paartanz ist eine Anmeldung bei einer teilnehmenden Tanzschule möglich, bei mehreren gemeldeten Tänzen auch ein Partnerwechsel.

Mit jedem Start, auch unabhängig von der Platzierung, gibt es bereits wertvolle Punkte für die Qualifikation zum Finale der Serie. Dieses Finale wird auch in diesem Jahr traditionell mit einem großen Event im Rahmen des INTAKO.open in Düsseldorf stattfinden. Der ADTV freut sich, die qualifizierten Paare einladen zu dürfen zu der Deutschen ADTV-Medaillen Meisterschaft.
Um tanzbegeisterte junge Menschen zu unterstützen, sind außerdem Schülerinnen und Schüler, Studierende und Auszubildende, gegen Entrichtung einer geringen Verwaltungskostenpauschale, zur Teilnahme am INTAKO.open vom ADTV eingeladen.

Mitmachen lohnt sich also in jedem Fall!

Freuen Sie sich dann auf die Turniere der ADTV Cup Serie, einen mitreißenden Galaball und ein tolles tänzerisches Wochenende in Düsseldorf mit Referentinnen und Referenten der Spitzenklasse.

Weitere Informationen hier, bei Ihrer ADTV Tanzschule, oder bei Jona Kiel jk@adtv.de
Impressum | Datenschutz | zum INTAKO | zum ADTV